Angebote zu "Gesetz" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

ErbbauRG Gesetz ü.d.Erbbaurecht,Komm.
119,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.09.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: ErbbauRG - Kommentar, Titelzusatz: Gesetz über das Erbbaurecht, Auflage: 11. Auflage von 2018 // 11. Auflage, Redaktion: Ingenstau, Heinz // Hustedt, Volker, Verlag: Heymanns Verlag GmbH // Heymanns, Carl, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Baurecht // Erbbaurecht // Immobilienrecht // Mietrecht // Recht // Prozess // juristisch // Zivilprozess // Zivilprozessordnung // ZPO // Privatrecht // Zivilgesetz // Zivilrecht // Erbrecht // allgemein // Rechtsordnungen: Zivilrecht // Code Civil // Rechtssysteme: Zivilprozessrecht // Wohnraum // und Mietrecht // Gesetzliche Vorschriften zur Bewertung von Immobilien, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 648, Gewicht: 957 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Wohnungseigentumsgesetz (WEG), Kommenta
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Wohnungseigentumsgesetz, Titelzusatz: Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht, Auflage: 14. Auflage von 2018 // 14. neu bearbeitete Auflage, Bearbeitung: Armbrüster, Christian // Becker, Matthias // Merle, Werner // Roth, Gerald // Schneider, Wolfgang // Suilmann, Martin, Begündung: Bärmann, Johannes, Verlag: Beck C. H. // C.H.Beck, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Immobilienrecht // Mietrecht // Wohnungseigentum // Wohnungseigentumsrecht // Wohnraum // und Mietrecht // Grundeigentum und Immobilien // Zivilrecht // Privatrecht // allgemein, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 1962, Gattung: Kommentar, Reihe: Grauer Kommentar, Informationen: Leinen, Gewicht: 2105 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Buch - Auf hoher See und vor Gericht
12,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Unser Rechtssystem ist eines der besten der Welt. Trotzdem fühlen wir uns vor Gericht oftmals schutzlos wie auf hoher See.In unserem gesamten Leben gibt es nicht einen einzigen rechtsfreien Raum. Alles ist von Recht und Gesetz bestimmt. Mietrecht, Arbeitsrecht, Straßenverkehrsrecht, um nur einige Bereiche zu nennen. In Deutschland gibt es mehr als 3 Millionen Gerichtsverfahren jährlich. Statistisch gesehen dürfte jeder erwachsene Bundesbürger mindestens einmal in seinem Leben vor Gericht stehen, sei es als Kläger, Beklagter, Angeklagter oder Zeuge.Doch wie funktioniert Gericht? Entscheiden Richter, wie sie wollen? Können Richter Gesetze nach Belieben auslegen? Schert sich ein Richter eigentlich um Gerechtigkeit? Und was ist das überhaupt, Gerechtigkeit?Mit einem Löffel Sarkasmus und einer Kelle Humor schildert der Autor anhand von zahlreichen Beispielsfällen, wie Rechtsprechung funktioniert, und analysiert, warum Gerichte so entscheiden, wie sie entscheiden. Und warum Richter auch nur Menschen sind.Detlef Wendt führt seine Leser durch die Welt der Justiz: Vom Gesetzgeber und seinen Gesetzen bis zu den erbsenzählenden Juristen, von den allmächtigen Richtern und den geldgierigen Rechtsanwälten bis zu den lügenden Zeugen. Humorvoll und leicht verständlich kommentiert er Urteile, die jeden interessieren dürften.Er erklärt, warum Rechtsprechung nicht immer mit des Volkes Ansicht übereinstimmen kann, warum zwei Richter in demselben Fall zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen und warum Rechtsprechung ständigen Veränderungen unterliegen muss.

Anbieter: yomonda
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Mietrecht
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Textausgabe mit Synopsen zum alten/neuen Wohnungseigentumsgesetz sowie einem ausführlichen Sachregister und einer erläuternden Einführung von Vorsitzendem Richter a.D. Prof. Dr. Friedemann SternelDas Mietrecht hat in den letzten Jahren tiefgreifende Änderungen erfahren. Am 1. September 2001 ist die Mietrechtsreform in Kraft getreten. Sie hat zum Ziel, das Mietrecht des BGB zu vereinfachen, es verbrauchergerecht zu erneuern und systematisch neu zu gestalten. Neue, wichtige Bereiche sind geregelt worden, überholte Regelungen konnten entfallen. Am 1. Januar 2002 sind das Gesetz zur Modernisierung des Schuldrechts und die ZPO-Reform in Kraft getreten. Beide Gesetze wirkten sich maßgeblich auf das Mietrecht aus. Ebenfalls am 1. Januar 2002 ist das Gesetz zur Reform des Wohnungsbaurechts in Kraft getreten. Seinen Kern bildet das Wohnraumförderungsgesetz (Nr. 14), das das II. Wohnungsbaugesetz (Nr. 15) ablöst und das Recht der öffentlichen Wohnungsbauförderung sowie die sich daraus ergebenden Bindungen neu regelt.

Anbieter: buecher
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Mietrecht
9,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Textausgabe mit Synopsen zum alten/neuen Wohnungseigentumsgesetz sowie einem ausführlichen Sachregister und einer erläuternden Einführung von Vorsitzendem Richter a.D. Prof. Dr. Friedemann SternelDas Mietrecht hat in den letzten Jahren tiefgreifende Änderungen erfahren. Am 1. September 2001 ist die Mietrechtsreform in Kraft getreten. Sie hat zum Ziel, das Mietrecht des BGB zu vereinfachen, es verbrauchergerecht zu erneuern und systematisch neu zu gestalten. Neue, wichtige Bereiche sind geregelt worden, überholte Regelungen konnten entfallen. Am 1. Januar 2002 sind das Gesetz zur Modernisierung des Schuldrechts und die ZPO-Reform in Kraft getreten. Beide Gesetze wirkten sich maßgeblich auf das Mietrecht aus. Ebenfalls am 1. Januar 2002 ist das Gesetz zur Reform des Wohnungsbaurechts in Kraft getreten. Seinen Kern bildet das Wohnraumförderungsgesetz (Nr. 14), das das II. Wohnungsbaugesetz (Nr. 15) ablöst und das Recht der öffentlichen Wohnungsbauförderung sowie die sich daraus ergebenden Bindungen neu regelt.

Anbieter: buecher
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Das gesamte Immobilienrecht
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesetzessammlung für die Immobilienwirtschaft: Umfassend - handlich - preiswertDiese einzigartige und bewährte Zusammenstellung von Gesetzestexten ist ein Muss für jeden, der beruflich aber auch privat mit Immobilien zu tun hat. Die aktuelle Ausgabe Das gesamte Immobilienrecht ermöglicht schnellen Zugriff auf die zahlreichen Rechtsvorschriften rund um Haus und Grund.Wohnungseigentum, Mietrecht, Bürgerliches Recht:Wohnungseigentumsgesetz, Bürgerliches Gesetzbuch, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Bauförderungssicherungsgesetz, Erbbaurechtsgesetz, BundesmeldegesetzWohnfläche, Betriebskosten, Energieeinsparung:Betriebskostenverordnung, Wohnflächenverordnung, Heizkostenabrechnungsverordnung, Energieeinsparungsgesetz, Energieeinsparverordnung, Wärmelieferverordnung, TrinkwasserverordnungSoziale Wohnraumförderung:Wohnraumförderungsgesetz, Wohnungsbindungsgesetz, Zweite BerechnungsverordnungBaurecht, Vergaberecht, Wertermittlung:Raumordnungsgesetz, Baugesetzbuch, Baunutzungsverordnung, Vergabe-Verordnung, VOB/A, VOB/B, ImmobilienwertermittlungsverordnungGrundbuch, Steuer:Grundbuchordnung, Beurkundungsgesetz, Grunderwerbsteuergesetz, Grundsteuergesetz, BewertungsgesetzMakler, Vermittler, Bauträger, Architekten:Gewerbeordnung, Makler- und Bauträgerverordnung, Wohnungsvermittlungsgesetz, Strafrechtliche Vorschriften, Geldwäschegesetz, Rechtsdienstleistungsgesetz, Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)Prozessrecht, Zwangsverwaltung, Zwangsversteigerung:Zivilprozessordnung, Insolvenzordnung, Gesetz über die Zwangsversteigerung und ZwangsverwaltungÜbersichtliche Darstellung, ausführliches Stichwortverzeichnis

Anbieter: buecher
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Das gesamte Immobilienrecht
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesetzessammlung für die Immobilienwirtschaft: Umfassend - handlich - preiswertDiese einzigartige und bewährte Zusammenstellung von Gesetzestexten ist ein Muss für jeden, der beruflich aber auch privat mit Immobilien zu tun hat. Die aktuelle Ausgabe Das gesamte Immobilienrecht ermöglicht schnellen Zugriff auf die zahlreichen Rechtsvorschriften rund um Haus und Grund.Wohnungseigentum, Mietrecht, Bürgerliches Recht:Wohnungseigentumsgesetz, Bürgerliches Gesetzbuch, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Bauförderungssicherungsgesetz, Erbbaurechtsgesetz, BundesmeldegesetzWohnfläche, Betriebskosten, Energieeinsparung:Betriebskostenverordnung, Wohnflächenverordnung, Heizkostenabrechnungsverordnung, Energieeinsparungsgesetz, Energieeinsparverordnung, Wärmelieferverordnung, TrinkwasserverordnungSoziale Wohnraumförderung:Wohnraumförderungsgesetz, Wohnungsbindungsgesetz, Zweite BerechnungsverordnungBaurecht, Vergaberecht, Wertermittlung:Raumordnungsgesetz, Baugesetzbuch, Baunutzungsverordnung, Vergabe-Verordnung, VOB/A, VOB/B, ImmobilienwertermittlungsverordnungGrundbuch, Steuer:Grundbuchordnung, Beurkundungsgesetz, Grunderwerbsteuergesetz, Grundsteuergesetz, BewertungsgesetzMakler, Vermittler, Bauträger, Architekten:Gewerbeordnung, Makler- und Bauträgerverordnung, Wohnungsvermittlungsgesetz, Strafrechtliche Vorschriften, Geldwäschegesetz, Rechtsdienstleistungsgesetz, Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)Prozessrecht, Zwangsverwaltung, Zwangsversteigerung:Zivilprozessordnung, Insolvenzordnung, Gesetz über die Zwangsversteigerung und ZwangsverwaltungÜbersichtliche Darstellung, ausführliches Stichwortverzeichnis

Anbieter: buecher
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Das gesamte Immobilienrecht
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesetzessammlung für die Immobilienwirtschaft: Umfassend - handlich - preiswertDiese einzigartige und bewährte Zusammenstellung von Gesetzestexten ist ein Muss für jeden, der beruflich aber auch privat mit Immobilien zu tun hat. Die aktuelle Ausgabe Das gesamte Immobilienrecht ermöglicht schnellen Zugriff auf die zahlreichen Rechtsvorschriften rund um Haus und Grund.Alle im Buch enthaltenen Vorschriften im Überblick:Wohnungseigentum, Mietrecht, Bürgerliches Recht: Wohnungseigentumsgesetz, Bürgerliches Gesetzbuch, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Bauförderungssicherungsgesetz, Erbbaurechtsgesetz, BundesmeldegesetzWohnfläche, Betriebskosten, Energieeinsparung: Betriebskostenverordnung, Wohnflächenverordnung, Heizkostenabrechnungsverordnung, Energieeinsparungsgesetz, Energieeinsparverordnung, Wärmelieferverordnung, TrinkwasserverordnungSoziale Wohnraumförderung: Wohnraumförderungsgesetz, Wohnungsbindungsgesetz, Zweite BerechnungsverordnungBaurecht, Vergaberecht, Wertermittlung: Raumordnungsgesetz, Baugesetzbuch, Baunutzungsverordnung, Vergabe-Verordnung, VOB/A, VOB/B, ImmobilienwertermittlungsverordnungGrundbuch, Steuer: Grundbuchordnung, Beurkundungsgesetz, Grunderwerbsteuergesetz, Grundsteuergesetz, BewertungsgesetzMakler, Vermittler, Bauträger, Architekten: Gewerbeordnung, Makler- und Bauträgerverordnung, Wohnungsvermittlungsgesetz, Strafrechtliche Vorschriften, Geldwäschegesetz, Rechtsdienstleistungsgesetz, Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)Prozessrecht, Zwangsverwaltung, Zwangsversteigerung: Zivilprozessordnung, Insolvenzordnung, Gesetz über die Zwangsversteigerung und ZwangsverwaltungÜbersichtliche Darstellung, ausführliches StichwortverzeichnisRechtsstand: 1.9.2019

Anbieter: buecher
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Das gesamte Immobilienrecht
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesetzessammlung für die Immobilienwirtschaft: Umfassend - handlich - preiswertDiese einzigartige und bewährte Zusammenstellung von Gesetzestexten ist ein Muss für jeden, der beruflich aber auch privat mit Immobilien zu tun hat. Die aktuelle Ausgabe Das gesamte Immobilienrecht ermöglicht schnellen Zugriff auf die zahlreichen Rechtsvorschriften rund um Haus und Grund.Alle im Buch enthaltenen Vorschriften im Überblick:Wohnungseigentum, Mietrecht, Bürgerliches Recht: Wohnungseigentumsgesetz, Bürgerliches Gesetzbuch, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Bauförderungssicherungsgesetz, Erbbaurechtsgesetz, BundesmeldegesetzWohnfläche, Betriebskosten, Energieeinsparung: Betriebskostenverordnung, Wohnflächenverordnung, Heizkostenabrechnungsverordnung, Energieeinsparungsgesetz, Energieeinsparverordnung, Wärmelieferverordnung, TrinkwasserverordnungSoziale Wohnraumförderung: Wohnraumförderungsgesetz, Wohnungsbindungsgesetz, Zweite BerechnungsverordnungBaurecht, Vergaberecht, Wertermittlung: Raumordnungsgesetz, Baugesetzbuch, Baunutzungsverordnung, Vergabe-Verordnung, VOB/A, VOB/B, ImmobilienwertermittlungsverordnungGrundbuch, Steuer: Grundbuchordnung, Beurkundungsgesetz, Grunderwerbsteuergesetz, Grundsteuergesetz, BewertungsgesetzMakler, Vermittler, Bauträger, Architekten: Gewerbeordnung, Makler- und Bauträgerverordnung, Wohnungsvermittlungsgesetz, Strafrechtliche Vorschriften, Geldwäschegesetz, Rechtsdienstleistungsgesetz, Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)Prozessrecht, Zwangsverwaltung, Zwangsversteigerung: Zivilprozessordnung, Insolvenzordnung, Gesetz über die Zwangsversteigerung und ZwangsverwaltungÜbersichtliche Darstellung, ausführliches StichwortverzeichnisRechtsstand: 1.9.2019

Anbieter: buecher
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot